Venedig

By | Mai 13, 2016

Venedig ist eine Stadt im Nordosten Italiens. Es ist die Hauptstadt der Region Veneto und der Provinz Venedig.

Nach Angaben der Stadt selbst gab es das Ende 2004 271.251 Menschen, davon etwa 62.000 in Venedig selbst, fast 35.000 anderen Inseln Zugehörigkeit zur Kirche, und mehr als 170.000 auf dem Festland, vor allem in Mestre.

Venedig ist weltweit für das historische Zentrum mit seinen vielen Kanälen bekannt und hat eine wichtige Rolle in der Weltgeschichte gespielt. Seit 1987 Venedig und seine Lagune, die auf der Welterbeliste der UNESCO. In der Mitte des 7. Jahrhunderts Schlacht war mehr oder weniger bereits entschieden, aber das byzantinische Reich behielt in Italien gehören die Region Venedig. Da die Bedrohung blieb, bekam der Bereich eigene Führer seinen auf Lebenszeit gewählt, die so genannte Doge (von dux, das lateinische Wort für Führer).

Die Stadt besteht aus sechs Bezirken, die (von Sexten, ein Sechstel) Sestiere genannt, nämlich:

  • Santa Croce
  • San Polo
  • Cannaregio
  • Dorsoduro
  • Castello
  • San Marco

Venedig-11

Venedig-10

Venedig-9

Venedig-8

Venedig-7

Venedig-2

Venedig-3

Blick auf Canal Grande mit Santa Maria della Salute, Venedig, Venetien, Italien

Venedig-5

Venedig-6

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.