Peru

By | Juni 23, 2016

Peru ist ein Land an der Westküste von Südamerika. Es wird von Ecuador und Kolumbien im Norden, Brasilien im Osten von Peru, Bolivien im Südosten, Chile im Süden und dem Pazifischen Ozean im Westen. Sowohl „Peruvian“ und „Peruvian“ korrekt als Adjektiv.

Peru-2

Vor der Ankunft der spanischen Eroberer war Peru das Herz des Imperiums der Inkas, die Cuzco die Hauptstadt war. das Land wurde von Spanien zwischen Eroberung im Jahre 1572 und der Unabhängigkeit im Jahre 1821 regiert. Von dieser Zeit wurde Peru durch abwechselnde militärischen und zivilen Regierungen geregelt. Auch ausgetauscht Diktatoren und demokratische Regierungen einander.

Peru-3

Zwischen 1836 und 1839 gebildet Peru eine Konföderation mit Bolivien. Von 1864 bis 1866 Peru Krieg mit Spanien über die peruanischen Guano-Inseln (die Ballesta Inseln) geführt. Spanien hatte in der Tat einer dieser Inseln besetzt, aber Peru war nicht einverstanden. In diesem Krieg gewann Peru, dank der Hilfe von Ecuador, Bolivien und Chile.

Peru mit Bolivien führte Krieg gegen Chile zwischen 1879 und 1883, die Salpeter-Krieg genannt. Nämlich eingedrungen Chile an der Küste von Peru und besetzten die Wüste, wo es eine Menge war kostbare Salz zu finden. Peru hat den Krieg verloren und hatte zwei Provinzen Chile aufgeben.

Peru-4

Peru-6

Peru-7

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.