Montenegro

By | Mai 26, 2016

Montenegro ist ein Land auf dem Balkan. Es liegt an der Adria gegenüber Italien und Grenzen, vom Meer im Uhrzeigersinn, Kroatien, Bosnien und Herzegowina, Serbien, Kosovo und Albanien. Die montenegrinische Hauptstadt Podgorica. Montenegro hat eine Bevölkerung von 647 073 (2015) Einwohner auf einer Fläche von 14 026 km². Seit Dezember 2010 der Kandidat Mitglied der Europäischen Union.

Montenegro-2

75,77% der Bevölkerung sind Christen (ca. 72,07% serbisch / Montenegriner orthodoxe]] und 3,44% katholisch). Muslime 19,11% der Bevölkerung ausmachen. Dazu gehören die ethnisch-albanischen Minderheit, die vor allem an der Grenze zu Albanien leben, und die Bosniaken und anderen slawischen Muslime in Sandzak (zusammen auch auf die Nationalität „Muslim“ bezeichnet).

Montenegro-3

In Montenegro gibt es auch die Montenegriner-orthodoxen Kirche. Die serbisch-orthodoxe Kirche existiert seit 1918 in Montenegro dies die Montenegriner-orthodoxen Kirche zu tun. Die montenegrinische Kirche von der Regierung des Königs Aleksandar Karadjordjevic Jugoslawien und das Reich wieder erst nach dem Zerfall Jugoslawiens im Jahr 1991 ausgesetzt wurde, war es wieder die Montenegriner nach alter Tradition Mitropolit Antonije Abramovic als Führer.

Montenegro-4

Montenegro-5

Montenegro-6

Montenegro-7

Montenegro-9 Montenegro-10

Montenegro-11

Montenegro-12

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.