Cote d azur

By | Mai 18, 2016

Die Riviera ist die Französisch und monegassischen Küste am Mittelmeer und einem traditionellen Bereich. Die Côte d’Azur ist auch bezeichnet irrtümlich Französisch Riviera; die tatsächliche Französisch Riviera ist nur der östliche Teil der Côte d’Azur, die Küste der alten Grafschaft von Nizza, von der Mündung des Var Fluss nach Menton.

Cote-d-azur-2

Der Begriff „Riviera“ wurde von Stéphen Liégeard (1830-1925), Französisch als Alternative zu der italienischen Riviera von Italienern und englischen Touristen benutzt geprägt. Liégeard dort angegebenen entlang der Mittelmeerküste von Marseille nach Genua.

Später wurde ein kleineres Stück entlang der Küste entworfen, im Westen manchmal zu Marseille begonnen, aber mehr am Cap Camarat (Saint-Tropez) oder nur bei Théoule-sur-Mer kontinuierlich an der italienischen Grenze entfernt. Das Gebiet ist als eines der teuersten und luxuriösesten Orte in der Welt bekannt; viele Prominente und reiche haben ein Haus an der Côte d’Azur.

Cote-d-azur-3

Cote-d-azur-4

Cote-d-azur-5

Cote-d-azur-6

Cote-d-azur-7

Cote-d-azur-8 Cote-d-azur-9

Cote-d-azur-10

Cote-d-azur-11

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.